Meisterschaft abgebrochen - VBC Fortuna Bürglen

Meisterschaft abgebrochen

Veröffentlicht am 28. Oktober 2020

Mit grossem Bedauern müssen wir euch informieren, dass Swiss Volley aufgrund der aktuellen Situation der COVID-19 Pandemie entschieden hat, den nationalen und regionalen Meisterschaftsbetrieb per sofort zu unterbrechen. Bis auf weiteres finden somit keine Spiele in der Region Innerschweiz statt.

Weiter unterbricht der VBC Fortuna Bürglen den Trainingsbetrieb, bis Klarheit besteht, wie dieser gestaltet werden muss. Vom Unterbruch ausgenommen sind die Nachwuchsteams unter 16 Jahren (Minivolleyball Mädchen, Minivolleybal Jungs, Juniorinnen 3).




Letzte Resultate

TSV Steinen D2 - Damen 2 0:3

Damen 2 - Kriens VTV 2 3:2

Herren 1 - SG Obwalden 1 3:1

Juniorinnen 2 - Kriens VTV 2 1:3

Herren 2 - Volley Luzern 4 0:3

Nächste Spiele

Damen 1 - VBC Rotkreuz 1 04.12. 18:00

Raiffeisen Volleya Obwalden 2 - Damen 1 11.12. 15:30

VTV Horw 2 - Herren 2 11.12. 18:30

SV Sempach - Juniorinnen 1 11.12. 20:00

Herren 2 - LK Zug H3 15.12. 20:45

Nächste Veranstaltungen

Latärndliwäg 09. Dezember 2021