Geschichte - VBC Fortuna Bürglen

Geschichte

Was sich im Jahre 1976 aus der Sektion Bürglen/Schattdorf des Turnvereins Uri und einigen Erstfelder Volleyballern, angeführt von Peter Huber, entwickelt hat, präsentiert sich heute stolz als einer der grössten und attraktivsten Volleyballclubs des Kanton Uri sowie der Innerschweiz. Seit der Gründung ist die Volleyballfamilie stetig gewachsen und wurde auch nicht selten von Generation zu Generation weitergeführt. Das Zusammenspiel zwischen damals und heute gibt dem Verein eine gute und vor allem familiäre Durchmischung. Heute wird der VBC Fortuna Bürglen von einem siebenköpfigen Vorstand geleitet. Seit 2017 ist Präsidentin Anina Trutmann im Amt.

Spielerisch hat sich der VBC Fortuna Bürglen über mehr als 45 Jahre in der Volleyballszene der Innerschweiz etabliert und kann sowohl bei den Damen als auch bei den Herren ein Fanionteam in den oberen Ligen stellen. Zurzeit spielen beide Teams in der 2. Liga.
Weiter fokussiert sich der Verein stark auf den Volleyball-Nachwuchs und hat gerade im Mini- und Junior:innenbereich viele Volleyball interessierte Kinder. Da schweizweit der Nachwuchs im Herrenbereich rückläufig ist, wurde das Projekt Volley Üri ins Leben gerufen. Dabei konzentrieren sich alle drei Volleyballvereine darauf, den Jungs-Nachwuchs gemeinsam abzuholen und zu fördern. Eine Zusammenarbeit, die bereits eine tolle Jungs-Mannschaft hervorgebracht hat.

In nicht-sportlicher Hinsicht gehört die jeweils Ende April stattfindende Fortuna Party zum festen Bestandteil des Vereins. Jetzt bleibt zu hoffen, dass wir bald wieder eine Covid-konforme Version davon organisieren können.

In diesem Sinne: Let‘s go Birglä let’s go! Andiamo! Siamo pronti! Auf alles, das noch kommt!



Letzte Resultate

TSV Steinen D2 - Damen 2 0:3

Damen 2 - Kriens VTV 2 3:2

Herren 1 - SG Obwalden 1 3:1

Juniorinnen 2 - Kriens VTV 2 1:3

Herren 2 - Volley Luzern 4 0:3

Nächste Spiele

Damen 1 - VBC Rotkreuz 1 04.12. 18:00

Raiffeisen Volleya Obwalden 2 - Damen 1 11.12. 15:30

VTV Horw 2 - Herren 2 11.12. 18:30

SV Sempach - Juniorinnen 1 11.12. 20:00

Herren 2 - LK Zug H3 15.12. 20:45

Nächste Veranstaltungen

Latärndliwäg 09. Dezember 2021